1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Schönebeck
  6. >
  7. Hundesteuer: Calbenser Stadträte sind bei der Hundesteuer noch unentschlossen

Hundesteuer Calbenser Stadträte sind bei der Hundesteuer noch unentschlossen

Die Mehrheit der Stadträte enthält sich im Hauptausschuss bei der Abstimmung. In den Fraktionen wollen sie sich noch mal beraten, ob eine Erhöhung notwendig ist.

Von Thomas Höfs 26.11.2023, 15:36
Zahlen Calbenser für ihre vierbeinigen Freunde bald mehr?
Zahlen Calbenser für ihre vierbeinigen Freunde bald mehr? Foto: Thomas Höfs

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Calbe. - Geht es nach dem Willen der Stadtverwaltung soll zum Jahreswechsel die Hundesteuer steigen. Eine entsprechende Beschlussvorlage wurde den Stadträten zur Abstimmung vorgelegt.