1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Schönebeck
  6. >
  7. Vorschlag: Hundesteuer in Calbe soll deutlich steigen

Vorschlag Hundesteuer in Calbe soll deutlich steigen

Die Stadt Calbe schlägt eine Steigerung der Hundesteuer zum Jahresanfang vor. Rund 700 Hundebesitzer wären betroffen.

Von Thomas Höfs 06.11.2023, 06:18
Für Hunde ist Calbe sollen Besitzer mehr Steuern zahlen.
Für Hunde ist Calbe sollen Besitzer mehr Steuern zahlen. Foto: T. Höfs

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Calbe. - Die Stadtverwaltung schlägt den Stadträten vor, die Haltung von Hunden ab dem kommenden Jahr höher zu besteuern.