Digitalisierung

Schnelles Internet: Glasfasernetz in Hecklingen wächst weiter

In mehreren Ortsteilen der Stadt Hecklingen gibt es Pläne für den Ausbau des Internets.

Von René Kiel Aktualisiert: 12.05.2022, 11:14 • 11.05.2022, 18:00
Der Glasfaserausbau geht in Hecklingen weiter voran.
Der Glasfaserausbau geht in Hecklingen weiter voran. Symbolfoto: Matthias Rietschel/dpa-Zentralbi

Hecklingen - Die Arbeiten zur Herstellung des neuen Glasfasernetzes durch die Firma Unsere Grüne Glasfaser (UGG) sind im Ortsteil Hecklingen zu 40 Prozent abgeschlossen, teilte Bürgermeister Uwe Epperlein (WGH) mit.

In den anderen Ortsteilen wurde aus Kapazitätsgründen noch nicht begonnen. „Ab der 21. Kalenderwoche, die am 24. Mai beginnt, beabsichtigt die UGG auch in Groß Börnecke und Cochstedt mit je zwei Verlege-Teams ein Leerrohrnetz zu verlegen“, so Epperlein.

Derzeit haben bereits zirka 470 Kunden eine Vereinbarung für einen Hausanschlusses getroffen, welche im Zuge der Arbeiten mit erstellt werden. Die UGG hat die Aktion bis Ende Mai verlängert, mit der die Kunden den Erschließungspreis von 129,99 Euro sparen können, wenn sie einen Nutzungsvertrag für Glasfaser in Verbindung mit einem Internetvertrag unterzeichnen, teilte Christine Dörfler mit. Sie ist unter Tel. (0170) 297 96 51 erreichbar. Es werden keine Vorgärten ausgebuddelt, sagte sie.