Corona

Sieben Infizierte: Omikron im Salzlandkreis noch zurückhaltend

Omikron ist auf dem Vormarsch. Bundesweit. Im Salzlandkreis verhält sich die hochansteckende Corona-Virusvariante derzeit aber noch zurückhaltend.

Von Sabine Lindenau 11.01.2022, 15:48
Im Sequenzierlabor für Corona-Varianten: Omikron wurde im Salzlandkreis bislang in sieben Fällen bestätigt.
Im Sequenzierlabor für Corona-Varianten: Omikron wurde im Salzlandkreis bislang in sieben Fällen bestätigt. Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

Schönebeck/Staßfurt - Eine Erklärung, woran das liegen könnte, gibt es nicht. Die Kreisverwaltung bestätigte gestern, dass bislang sieben Fälle nachgewiesen worden sind. Dabei wird nicht unbedingt jede Probe auch auf Omikron hin untersucht...

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.