Fischbeck (vl) l Gleich sechs Personen wurden bei einem Unfall verletzt, der sich am Sonntag gegen 14.30 Uhr auf der B 107 bei Fischbeck ereignete. Ein 33-Jähriger geriet mit einem Kleinbus aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Auffahrt zur B 188 auf die Gegenfahrbahn und durchfuhr einen Graben.

Der Kleinbus stürzte um. Dabei wurden neben dem Fahrer auch seine Lebensgefährtin und ihre vier Kinder leicht verletzt.