1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Tangerhütte
  6. >
  7. Frist ist abgelaufen: Tangerhütte verstößt gegen das Gesetz: Jahresabschlüsse fehlen

Frist ist abgelaufenTangerhütte verstößt gegen das Gesetz: Jahresabschlüsse fehlen

Nach wie vor fehlen in Tangerhütte Jahresabschlüsse der Vorjahre. Im Rathaus arbeitet man zwar daran, doch die Frist der Kommunalaufsicht ist abgelaufen und das könnte Folgen für die Haushaltsausgaben in 2024 haben.

Von Birgit Schulze Aktualisiert: 05.12.2023, 09:11
Im Rathaus von Tangerhütte arbeitet man nach wie vor an den Jahresabschlüssen der Vorjahre.
Im Rathaus von Tangerhütte arbeitet man nach wie vor an den Jahresabschlüssen der Vorjahre. Foto: Birgit Schulze

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Tangerhütte. - Im Moment sieht es nicht danach aus, dass man sich in Tangerhütte zwischen Verwaltung und Stadtrat überhaupt auf einen Haushaltsplan 2024 verständigen kann. Zu groß sind die Fehlbeträge und zu groß die Enttäuschung über immer wieder beschlossene und dann von der Verwaltung aus dem Plan gestrichene Investitionsvorhaben. Doch es liegen weitere Probleme in der Luft.