Top-Thema

Tangerhütte

Von der Altmark aus per Fahrrad Richtung Feuerland - Oma und Opa sind dabei

Robben jagende Orcas, einen tieffliegenden Kondor, Skorpione und eine faszinierende Landschaft erlebt die Familie des Fahrrad-Weltreisenden Florian Zersch aus Ringfurth und Bittkau (bei Tangerhütte, Altmark) per Handy mit. Seine Erlebnisse sorgen nicht nur bei Oma Helga (79) und Opa Günter (83) für allerhand Aufregung.

Von Birgit Schulze Aktualisiert: 25.11.2022, 07:20
Opa Günter und Oma Helga Zersch verfolgen alles, was Enkel Florian von seiner Fahrrad-Weltreise berichtet. Aktuell hat er sein Zelt in Patagonien in Südamerika aufgeschlagen.
Opa Günter und Oma Helga Zersch verfolgen alles, was Enkel Florian von seiner Fahrrad-Weltreise berichtet. Aktuell hat er sein Zelt in Patagonien in Südamerika aufgeschlagen. Foto: Birgit Schulze

Bittkau - „Das sind richtige Abenteuer, die unser Flori da erlebt“, sagt Oma Helga Zersch in Bittkau. Gemeinsam mit ihrem Mann, Opa Günter, verfolgt sie seit Monaten ganz gespannt, was ihr inzwischen erwachsener Enkel in der großen, weiten Welt erlebt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.