Benefizaktion

Jubel nach zauberhafter Zirkuswoche der Grundschule Ummendorf

Anstrengend war sie, aber mehr noch zauberhaft und wieder ein rundum tolles Erlebnis, die Zirkusprojektwoche der Grundschule „Burg Ummendorf“. Die Schüler haben dabei nicht nur für sich Großes geleistet, sondern auch für andere Kinder.

Von Ronny Schoof 09.05.2022, 12:15
Scheckübergabe für die Stiftung Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung als Nachschlag der Projektwoche: Mit der gesamten Schule freuen sich Schulleiterin Liane Helmecke (von links), Stiftungsrepräsentant Dirk Weinrich, Ute Stelmaszyk und Stiftungskuratorin Susi Brandt.
Scheckübergabe für die Stiftung Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung als Nachschlag der Projektwoche: Mit der gesamten Schule freuen sich Schulleiterin Liane Helmecke (von links), Stiftungsrepräsentant Dirk Weinrich, Ute Stelmaszyk und Stiftungskuratorin Susi Brandt. Foto: Ronny Schoof

Ummendorf - Die Zirkusprojektwoche war wie ein großer Eisbecher voller verschiedenster Geschmackssorten. Erfrischend und lecker und mit immer neuen, teils überraschenden Nuancen. Nun gab es noch die Sahne obendrauf – die Erlösrechnung aus der „Nacht der Prominenten“. Diese war ein besonderer Höhepunkt der Projektwoche und als Benefizveranstaltung zugunsten der Stiftung Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung deklariert.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<