1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Nach DLRG-Kündigung: Freibad-Krise im Harz: Was wird aus dem Waldfreibad in Elend?

Nach DLRG-KündigungFreibad-Krise im Harz: Was wird aus dem Waldfreibad in Elend?

Das Waldfreibad in Elend wird 2023 90 Jahre alt. Die Mitglieder des Fördervereins wollen das Jubiläum groß feiern und haben mehrere Herausforderungen zu bewältigen.

Von Katrin Schröder Aktualisiert: 07.12.2022, 09:46
Arbeitseinsatz vor dem Saisonauftakt 2022 im Waldfreibad Elend: Da hat das Becken noch gehalten.
Arbeitseinsatz vor dem Saisonauftakt 2022 im Waldfreibad Elend: Da hat das Becken noch gehalten. Archivfoto: Monique Cziczkus

Elend - Er ist nur 20 Zentimeter lang, treibt aber den Mitgliedern des Waldbadvereins Elend die Sorgenfalten auf die Stirn. Der Riss im Schwimmbecken ist ein Problem, das ihnen kurz vor dem Start in ihr Jubiläumsjahr auf den Nägeln brennt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 100 Tage für einmalig nur 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.