1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Ronny Kallmeyer: Wernigerodes Chefkoch veröffentlicht eigenes Kochbuch

RezepttippsSo schmeckt der Harz: Chefkoch aus Wernigerode veröffentlicht Kochbuch

Ronny Kallmeyer, Küchenchef im „Gothischen Haus“ Wernigerode, bringt ein Kochbuch heraus, das mehr als Rezepte enthält. Will er in Konkurrenz mit Robin Pietsch treten?

Von Sandra Reulecke Aktualisiert: 29.11.2023, 11:19
Das Testessen für die Rezepte aus dem neuen Kochbuch „Essen. Freundschaft. Harzfeeling.“ fand im Wald statt.
Das Testessen für die Rezepte aus dem neuen Kochbuch „Essen. Freundschaft. Harzfeeling.“ fand im Wald statt. Fotos (3): Polyluchs

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wernigerode. - Was haben Sängerin Lena Meyer-Landrut, Altkanzler Gerhard Schröder, Fußballprofi Nils Petersen und Schlagerstar Florian Silbereisen gemeinsam? Sie alle wurden von einem Wernigeröder bekocht. Die Rede ist nicht von Sternekoch Robin Pietsch – sondern von Ronny Kallmeyer. Der Küchenchef des Hotels „Gothisches Haus“ verrät nun seine Rezepte. Er bringt sein erstes Buch heraus. „Es ist ein cooles Harzbuch“, sagt er.