Ballenstedt (vs) l In Ballenstedt treibt offensicht ein Tierquäler sein Unwesen. Anwohner entdeckten am Sonntagmorgen (2. August) auf der Straße Im Rosenwinkel mindestens sechs Wurststücke, die mit Teilen von Cuttermesserklingen bestückt waren. Die Polizei wurde eingeschaltet.

Nach ersten Ermittlungen konnten die Beamten den Tatzeitraum auf die Zeit zwischen 0 und 9 Uhr am Sonntag eingrenzen. Die Polizisten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ein. Nun sucht das Polizeirevier Harz mögliche Zeugen, die Beobachtungen in dem Bereich gemacht haben und Angaben zu etwaigen Tätern machen können. Hinweise bitte an das Polizeirevier Harz unter 03941/674293.