Ausstellung

Fotokünstlerin aus Wolmirstedt zeigt Models an geheimen Orten Magdeburgs

Die Bilder der Fotokünstlerin Steffi Pretz bedürfen einer längeren Betrachtung, denn auf ihnen gibt es viel zu entdecken. Ihr eigentliches Geheimnis jedoch verblüfft.

Von Gudrun Billowie Aktualisiert: 27.09.2022, 09:53
Fotokünstlerin Steffi Pretz und ihre Models: Freunde und Familienmitglieder haben sich darauf eingelassen, Facetten ihrer Persönlichkeit zu zeigen.
Fotokünstlerin Steffi Pretz und ihre Models: Freunde und Familienmitglieder haben sich darauf eingelassen, Facetten ihrer Persönlichkeit zu zeigen. Fotos: Gudrun Billowie

Wolmirstedt - Das Bild hängt schief. Wer diesen Sketch von Loriot kennt und weiß, das Geraderücken des Bildes zieht das Verwüsten des Hauses nach sich, mag sich diesen Satz verkneifen. Dennoch: In der Ausstellung der Fotokünstlerin Steffi Pretz gilt tatsächlich: Das Bild hängt schief. Muss das so?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.