1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wolmirstedt
  6. >
  7. Klimawandel-Herausforderungen: Forstwirte gestalten Zukunftswald

KlimawandelKlimawandel setzt Wäldern zu: Wie Forstexperten gegensteuern

Die Klimaveränderung fordert ihren Tribut. Forstexperten arbeiten in der Börde und Heide daran, den Wald der Zukunft zu schaffen. Dabei brauchen sie viel Unterstützung.

Von Gudrun Billowie Aktualisiert: 30.11.2023, 09:40
Lecker, denkt Hund Franzl angesichts der Eicheln, dieTino Böhm (v.l.)  und Uwe Grabowski  säen. Zum Team gehören auch Harry Schneider und Andreas Nebelung.
Lecker, denkt Hund Franzl angesichts der Eicheln, dieTino Böhm (v.l.) und Uwe Grabowski säen. Zum Team gehören auch Harry Schneider und Andreas Nebelung. Foto: Gudrun Billowie

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wolmirstedt. - Klimawandel, Borkenkäfer und Sturm haben dem Wald zugesetzt, das ist im Harz deutlich sichtbar. Doch auch zwischen Dolle und Wolmirstedt zeigt sich, dass Monokulturen keine Zukunft haben. Forstexperten orientieren sich immer stärker an der Natur, bauen einen anderen Wald. Händeringend suchen sie Menschen, die dabei mitarbeiten möchten.