NeubauMeseberg: Das lange Warten auf einen neuen Gehweg

Nach dem Ausbau der Dorfstraße in Jersleben und des Platzes Am Plan in Dahlenwarsleben war es zwei Jahre lang ruhig in Sachen Tiefbau in der Niederen Börde. Doch jetzt sind endlich Meseberg und Gutenswegen an der Reihe.

Von Sebastian Pötzsch 24.01.2023, 18:30
Die Arbeiten am neuen Gehweg in der Plankener Straße in Meseberg laufen derzeit auf Hochtouren. Der erste Bauabschnitt hat eine Länge von 145 Metern und beginnt an der Kreuzung Dorfstraße.
Die Arbeiten am neuen Gehweg in der Plankener Straße in Meseberg laufen derzeit auf Hochtouren. Der erste Bauabschnitt hat eine Länge von 145 Metern und beginnt an der Kreuzung Dorfstraße. Foto: Sebastian Pötzsch

Meseberg/Gutenswegen - In der Plankener Straße in Meseberg herrscht dieser Tage Hochbetrieb. Arbeiter in orangefarbener Kluft machen sich am westlichen Fußweg zu schaffen. Das Donnern eines Presslufthammers ist weithin zu hören. Auch ein Bagger ist im Einsatz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.