Elbeu l Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Barleben und Wolmirstedt im Landkreis Börde ist es am Montagvormittag gekommen. Eine Mercedesfahrerin ist aus noch ungeklärter Ursache mit dem Auto gegen die Wand eines Tunnels - die Unterquerung des Mittellandkanals - gefahren.

Dabei wurde der Pkw Mercedes völlig zerstört und das Unfallopfer im Fahrzeug eingeklemmt. Nach Angaben der Feuerwehr wurde die Frau mit schwersten Verletzungen aus dem Autowrack befreit und ins Krankenhaus gebracht. Wie ein Polizeisprecher am späten Montagnachmittag mitteilte, erlag die 74-Jährige dort ihren schweren Verletzungen.