Stadtentwicklung

Baustelle wandert vom Zerbster Weinberg in die Lüttge Brüderstraße

Die Anwohner des Weinbergs mussten in den zurückliegenden Monaten mit einigen Einschränkungen leben. Nun haben sie bald keine Baustelle mehr vor der Haustür. Die wandert dann weiter in die Lüttge Brüderstraße.

Von Daniela Apel 04.10.2022, 08:12
Der grundhafte Straßenausbau des Weinbergs nähert sich dem Ende. Als letztes erfolgt die Asphaltierung der Fahrbahn.
Der grundhafte Straßenausbau des Weinbergs nähert sich dem Ende. Als letztes erfolgt die Asphaltierung der Fahrbahn. Foto: S. Block

Zerbst - Ein Jahr dauerte der grundhafte Ausbau im Zerbster Weinberg. Jetzt endlich naht die Fertigstellung, was die Anwohner freuen dürfte. Allerdings sind die Arbeiten damit nicht beendet, vielmehr gehen sie in unmittelbarer Nachbarschaft weiter. Denn das komplexe Projekt umfasst ebenfalls die Lüttge Brüderstraße.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.