Bundeswehr

Burger Soldaten besuchen Patengemeinde Elbe-Parey

Die Bundeswehr ist im Jerichower Land fest verwurzelt. Das liegt auch am engen Kontakt zur Bevölkerung und den Patenschaften mit den Gemeinden.

Von Bettina Schütze 30.07.2022, 06:00
 Die Soldatinnen und Soldaten waren bei gutem Wetter aus Burg mit dem Fahrrad gekommen.
Die Soldatinnen und Soldaten waren bei gutem Wetter aus Burg mit dem Fahrrad gekommen. Fotos: Bettina Schütze

Parey - Mit Fahrrädern waren die Soldatinnen und Soldaten aus Burg über den Deich nach Parey gekommen. Es war ihr erster Besuch in der neuen Patengemeinde Elbe-Parey. Und dabei wurde gleich besprochen, welche gemeinsamen Projekte möglich sind.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.