Premiere

Zerbster Ganztagsschule Ciervisti geht neue Wege bei der Berufsberatung

Unternehmen suchen Fachkräftenachwuchs, Jugendliche irgendwann eine Ausbildungsstelle. Beide Seiten frühzeitig zueinander zu bringen, ist das Ziel der Zerbster Ganztagsschule Ciervisti und Grund für eine Premiere.

Von Daniela Apel 14.09.2022, 14:50
Erstmals veranstaltete die Ganztagsschule Ciervisti zusammen mit der regionalen Arbeitsagentur eine Schulberufsmesse, bei der mehrere Firmen aus Zerbst und Umgebung vertreten waren.
Erstmals veranstaltete die Ganztagsschule Ciervisti zusammen mit der regionalen Arbeitsagentur eine Schulberufsmesse, bei der mehrere Firmen aus Zerbst und Umgebung vertreten waren. Foto: Daniela Apel

Zerbst - Mit dem Blick in die eigene Zukunft stellt sich für jeden Jugendlichen irgendwann die Frage nach dem passenden Job. Spätestens, wenn der Schulabschluss allmählich näher rückt, muss eine Entscheidung getroffen werden. Um hier frühzeitig Hilfestellung zu geben, initiierte die Zerbster Ganztagsschule Ciervisti gemeinsam mit der regionalen Arbeitsagentur ein neues Angebot.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.