Generationswechsel

Zerbster Tourist-Information: Was die Nachfolgerin von Viola Tiepelmann alles vor hat

Viola Tiepelmann hat sich Ende Juni in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Zerbster Tourist-Information hat also seit einem Monat eine neue Chefin – Anne Höppner. Wer sie ist und was sie vor hat, einiges hat sie schon verraten.

Von Thomas Kirchner 28.07.2022, 18:16
Tourist-Info Chefin Anne Höppner (Mitte) und die Zerbster Prinzessinnen Vanessa Hemmerling sowie Nane Bombach berichten einem Fernsehteam über die große Tochter, die Sehenswürdigleiten und die Geschichte der Stadt. Anlaufpunkte waren neben dem Katharina-Denkmal unter anderem das Francisceum und St. Nicolai.
Tourist-Info Chefin Anne Höppner (Mitte) und die Zerbster Prinzessinnen Vanessa Hemmerling sowie Nane Bombach berichten einem Fernsehteam über die große Tochter, die Sehenswürdigleiten und die Geschichte der Stadt. Anlaufpunkte waren neben dem Katharina-Denkmal unter anderem das Francisceum und St. Nicolai. Foto: Thomas Kirchner

Zerbst - Zugegeben, die Nachfolge von jemandem anzutreten, ist nie ganz leicht, erst recht nicht, wenn diejenige äußerst erfolgreich war. Doch wie formulierte es Bürgermeister Andreas Dittmann (SPD) bei der Verabschiedung der scheidenden Tourist-Info Chefin: „Die Fußstapfen, die du hinterlässt, sind ziemlich groß, was deine Nachfolgerin allerdings nicht dazu verleiten sollte, sich nur innerhalb dieser Fußstapfen zu bewegen. Hinterlassen Sie einfach eigene Spuren. Die Orientierung an dem Vorgelegten ist natürlich ausdrücklich gestattet.“

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.