Grüne WocheZerbster wirbt in Berlin für Anhalt

Nach zweijähriger Pause findet die Grüne Woche in Berlin wieder statt. Der Unternehmer Stefan Wallwitz für die Stadt Zerbst und die Region.

Von Thomas Höfs 25.01.2023, 19:21
Stefan Wallwitz (l.) protest hier mit Wirtschaftsminister Sven Schulze (CDU) in die Kamera. Zu Wochenbeginn standen die Aussteller aus Sachsen-Anhalt im Fokus der Grünen Woche. Deshalb gab es auch viele Politprominenz aus dem Land auf der Ausstellung.
Stefan Wallwitz (l.) protest hier mit Wirtschaftsminister Sven Schulze (CDU) in die Kamera. Zu Wochenbeginn standen die Aussteller aus Sachsen-Anhalt im Fokus der Grünen Woche. Deshalb gab es auch viele Politprominenz aus dem Land auf der Ausstellung. Foto: Anhaltshop24

Berlin/Zerbst - Wenn die elf Tage der Grünen Woche vorüber sind, haben sich alle eine Pause verdient, meint Stefan Wallwitz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.