Fußball

VfB Klötze bleibt weiter im Titelrennen

Der VfB Klötze darf weiter vom Sprung in die Landesklasse träumen.

Von Fabian Schönrock 18.05.2022, 07:13
Felix Fuhrmann (rechts) blieb hier nicht nur Zweikampfsieger. Mit seinem Tor zum 2:1 trug der Linksfuß maßgeblichen Anteil am Sieg der Klötzer.
Felix Fuhrmann (rechts) blieb hier nicht nur Zweikampfsieger. Mit seinem Tor zum 2:1 trug der Linksfuß maßgeblichen Anteil am Sieg der Klötzer. Foto: Fabian Schönrock

Klötze - Die Mannschaft von Trainer Henry Mühl gewann im Topspiel der 1. Altmark-West-Liga an heimischer Spielstätte mit 3:1 gegen den Tabellennachbarn SSV 80 Gardelegen II. Der Platz an der Sonne ist für die Purnitzstädter nun zum Greifen nah.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.