Fussball

TuS 1860 kommt nach Abstieg noch nicht in neuer Saison an

Der TuS 1860 kommt nach dem Landesliga-Abstieg in der Landesklasse noch nicht in Fahrt. René Angerer, Trainer des sieglosen Tabellenletzten, nennt die Gründe dafür.

Von Patrick Nowak 29.09.2022, 18:46
Wollen sich in vielen Bereichen verbessern: TuS-Co-Trainer Jürgen Schubert, Sebastian Baum und Spieler Niklas Heinemann (v. l.).
Wollen sich in vielen Bereichen verbessern: TuS-Co-Trainer Jürgen Schubert, Sebastian Baum und Spieler Niklas Heinemann (v. l.). Foto: Eroll Popova

Magdeburg - „Wir kommen aus einer Durststrecke. Die geht jetzt mittlerweile ein Jahr.“ Trainer René Angerer ist sich der derzeitigen Situation des TuS 1860 Magdeburg-Neustadt nach dem Abstieg im Sommer aus der Fußball-Landesliga bewusst. In der Landesklasse 2 gingen bislang alle vier Partien verloren. Deshalb liegt die Angerer-Elf in der Tabelle mit einem Torverhältnis von 8:19 auf dem letzten Platz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.