Fußball

Schönebeck verliert Union-Duell

Im Spitzenspiel der Landesliga kassierte Union Schönebeck eine 1:2 (0:1)-Niederlage gegen Heyrothsberge. Die Hausherren konnten ihre Überlegenheit nicht nutzen.

Von Ingo Gutsche 13.11.2022, 17:02
Mathias Rhode (2.v.l.) und Fußball-Landesligist Union Schönebeck konnten den Aufwärtstrend von Namensvetter Union Heyrothsberge nicht stoppen und mussten sich knapp geschlagen geben.
Mathias Rhode (2.v.l.) und Fußball-Landesligist Union Schönebeck konnten den Aufwärtstrend von Namensvetter Union Heyrothsberge nicht stoppen und mussten sich knapp geschlagen geben. Foto: Michael Donau

Schönebeck - Im November läuft es für Union Schönebeck noch nicht rund: Nach dem Remis am vergangenen Spieltag bei Güsen/Parey blieben die Mannen von Trainer Andrè Hoof in der Heimpartie gegen Union Heyrothsberge punktlos. Die Gäste hatten mit ihrer defensiv eingestellten Taktik Erfolg und gewannen 2:1.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.