Klietz (ifr) l Eine Vorlesung und der Lesekönig-Wettstreit standen kürzlich anlässlich des Welttages des Buches in der Klietzer Grundschule auf dem Plan. Autorin Sina Konghel aus Bismark war zu Gast und las aus ihrem Buch "Lea ist faul" - das Mädchen will weder lernen noch spielen. Dabei lernten die Kinder gleich noch das Altmarkdorf Karritz kennen.

Nicht leicht hatte es die Jury beim Lesewettstreit, alle waren etwa gleich gut. Zur Jury gehörten die Eltern Susanne Bolle, Sabrina Bielke, Gabriele Steffens, Rebecca Wendt, Becky Zeitschel und Christian Kieselbach sowie Pädagogin Christine Sandner. Vorab hatten sich die drei besten Vorleser aus jeder Klasse qualifiziert. Als Gäste waren auch die künftigen Einschüler mit unter den Zuhörern.