Stendal (nk) l Bei herrlichstem Festwetter wurde am Freitagabend das 48. Stendaler Rolandfest auf dem Marktplatz eröffnet. Nach der Coverband "Atemlos" und der offiziellen Eröffnung mit Oberbürgermeister, Roland und Ida sorgte die Formation AC/DX für Stimmung auf dem mit Publikum voll gefüllten Marktplatz. Genauso krachig ging es dann mit einem Rammstein-Tribut weiter.

Heute geht das Fest in Stendals Innenstadt mit den verschiedensten Programmpunkten von Musik und Tanz über Rittershow und Rummel bis hin zur großen Fundsachenversteigerung um 13 Uhr weiter.

Zum Abschluss gibt es ab 15.15 Uhr auf dem Marktplatz die große Rolandfest-Abschluss-Sause. Dann treten unter anderem die Dorfrocker auf.