Beuster l Vier Sterne hat Dorina Stoischek seit gestern für ihren Fachwerkbau in Eichfeld als Aushängeschild. Der in Richtung Ostorf gelegene Hof hat es sich verdient, findet Ramona Wolf vom Tourismusverband Altmark. Die DTV-Prüferin Region Altmark überreichte die seltene Ehrung persönlich.

Mit einem Fragebogen und 150 Kriterien in der Hand besuchte Ramona Wolf Mitte September den Hof und stellte fest: "Die meisten Privatunterkünfte und Ferienwohnungen in der Altmark bekommen drei Sterne, vier Sterne bedeuten wirklich etwas Besonderes. Ich hoffe, Sie sind Vorbild für andere." Drei Jahre ist das Zertifikat gültig, nur zwei Drittel nutzt die Möglichkeit zur erneuten Zertifizierung.

Dorina Stoischek verbringt jetzt den dritten Winter in der Altmark. Sie betreibt mit ihrem Mann Holger eine Speditionsfirma in der Börde und genießt die ländliche Ruhe. Die soll nun anderen ebenso zuteil werden, auch Pferdebesitzer finden hier Platz und Erholung.

Mehr Infos unter: www.hof-eichfeld.de.