"Ohne viel Worte, hier mein zeichnerischer (und in jedem Fall auch subjektiver) Kommentar zur Ablehnung des Wernigeröder Haushaltes 2013", schreibt Dieter Hackebeil aus Wernigerode an die Redaktion der Harzer Volksstimme. Mit seiner Karikatur bezieht er sich auf das Votum einer Mehrheit im Wernigeröder Stadtrat gegen den Haushaltsentwurf, den die Verwaltung vorgelegt hatte. In den nächsten Tagen will Oberbürgermeister Peter Gaffert (parteilos) Widerspruch gegen das Rats-Nein einlegen und sich mit den Fraktionsvorsitzenden treffen.