Wernigerode (is). Sie misst winzige 53 Zentimeter, wiegt 3650 Gramm und wurde am 10. November um 19.45 Uhr geboren. Damit ist Sophie Menzel das 501. Baby, das in diesem Jahr im Harz-Klinikum in Wernigerode das Licht der Welt erblickte. Die stolzen Eltern heißen Yvonne Menzel und Christian Güttich. Sowohl der frischgebackenen Mutti als auch dem kleinen Mädchen gehe es gut, informiert Dr. Uta Schulze, Oberärztin der Frauenklinik. "Sie werden auf der Wochenstation umfassend betreut. "Unser erstes Kind ist termingerecht und ohne Komplikationen auf die Welt gekommen", sagt die Wernigeröderin, die sich bei den Ärzten und Schwestern für die gute Betreuung bedankt. "Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt."

Auch in den nächsten Wochen können die jungen Eltern die Angebote im Harz-Klinikum nutzen. Dazu gehören Kurse zur Säuglingspflege, Babymassage, Rückbildungsgymnastik und die Stillgruppe.