Magdeburg l Das Doppelkonzert der Bands Silbermond und Silly am 6. September auf dem Magdeburger Domplatz ist durch einen Zufall entstanden. "Silly haben die Produzenten wie wir, man trifft sich dadurch automatisch ab und an in den Büros. Und wir haben dieselbe Booking-Agentur. Dort entstand die Idee, dass Silbermond und Silly doch mal zusammen spielen könnten", sagt Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß im Volksstimme-Interview. Das Konzert in Magdeburg ist der einzige gemeinsame Auftritt von Silbermond und Silly.

"Wir freuen uns auf das Konzert, auf diese außergewöhnliche Bandmischung", sagt Stefanie Kloß.

"Himmel auf" ist die Tournee von Silbermond überschrieben und heißt damit so wie das neue Album der Band.

Das komplette Interview lesen Sie am Freitag auf der Kulturseite der Volksstimme.