Heidi Klum (38), Top-Model, will ihren vier Kindern Appetit auf gutes Essen machen. Beim Abendessen bringe sie ihnen bei, welche Lebensmittel gesund seien. Ihren größeren Kindern sei dadurch schon klar geworden, "dass Vollkornbrot gesünder ist als weißer Toast und eine Tomate gesünder als Ketchup". Auf Fastfood müssten ihre Kinder aber trotzdem nicht verzichten: "Sie essen auch Eis, Schokolade und alle anderen Leckereien, aber erst wenn sie vorher etwas Gesundes gegessen haben." (dapd)