Aufgespießt

ICE-Lokführer vergisst Stopp in Wolfsburg und hält erst in Stendal

Warum Züge den Hauptbahnhof in der VW-Stadt nicht mögen.

Von Siegfried Denzel Aktualisiert: 12.11.2022, 11:53
Ein ICE bei der Einfahrt im Stendaler Hauptbahnhof; einer dieser Fernzüge war in Wolfsburg einfach „durchgerauscht".
Ein ICE bei der Einfahrt im Stendaler Hauptbahnhof; einer dieser Fernzüge war in Wolfsburg einfach „durchgerauscht". Foto: Siegfried Denzel

Stendal - Die VW-Stadt Wolfsburg und die Eisenbahn – das verträgt sich nicht. Weil Autos ja als systemische Feinde von Reisezügen gelten, nehmen sogar die ICE-Flaggschiffe der Deutschen Bahn in Wolfsburg eilig Reißaus.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.