Wetter

Rheinland-Pfalz und Saarland: Wolken und Sonne im Wechsel

Von dpa 21.09.2021, 09:21 • Aktualisiert: 22.09.2021, 21:13
Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor.
Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor. Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Offenbach - In den kommenden Tagen ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland neben einigen Wolken auch viel Sonne zu erwarten. Der Dienstag werde zunächst wolkig, im Verlauf des Tages aber zunehmend heiter und trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mit. Die Temperaturen steigen auf maximal 16 bis 19 Grad. Neben einiger Bewölkung sei am Mittwoch viel Sonne zu erwarten. Bei 18 bis 21 Grad bleibe es niederschlagsfrei. Am Donnerstag erwarten die Meteorologen zunächst teils Nebel, teils Sonne. Später werde es bei Höchstwerten von 18 bis 22 Grad heiter. Im Norden könne es stark bewölkt werden, doch es bleibe trocken.

Für Freitag rechne man mit wechselnder bis starker Bewölkung, im Tagesverlauf gebe es gebietsweise Auflockerungen. Bei Temperaturen von 18 bis 21 Grad bleibt es zumeist niederschlagsfrei.