Tourismus

Video: 1.000 Hitzegeplagte flüchten täglich in Tropfsteinhöhlen im Harz 

Die Höhlen im Harz zählen mittlerweile zu den beliebtesten Touristenattraktionen in der Region. Vor allem im Sommer dienen sie als wahrliche Abkühlung.

Von Matthias Strauß und Samantha Günther 19.08.2022, 14:01
Seit 1646 finden organisierte Führungen durch die Höhle im Harz statt.
Seit 1646 finden organisierte Führungen durch die Höhle im Harz statt. Foto: Matthias Strauß

Rübeland - Die Baumannshöhle in Rübeland im Oberharz am Brocken ist die älteste und bekannteste Schauhöhle Deutschlands. Neben der zweiten Tropfsteinhöhle, der Hermannshöhle, ist sie derzeit der Geheimtipp für hitzegeplagte Touristen im Harz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.