Gardelegen (dpa) l Ein Lastwagen hat auf einer Landstraße bei Gardelegen in der Altmark kistenweise Glasflaschen verloren. Die Ladung zersprang und verteilte sich am Samstagmorgen über die komplette Fahrbahn. Für die Bergung des Lastwagens musste die Straße zwischen Hemstedt und Gardelegen über viele Stunden in beide Richtungen gesperrt werden, wie ein Polizeisprecher in Magdeburg sagte.

Nach ersten Erkenntnissen sei das Fahrzeug ins Schlingern geraten, von der Straße abgekommen und habe dabei einen Baum touchiert. Durch die Schleuderbewegung kippte die komplette Ladung von dem mit Planen bespannten Anhänger. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.