Schönebeck (dpa/sa) - Ein 19 Jahre alter Mann ist am Dienstag bei einer Auseinandersetzung in Schönebeck (Salzlandkreis) auf offener Straße niedergestochen worden. Ein 22-Jähriger soll dem Opfer einen Messerstich versetzt haben, wie ein Polizeisprecher sagte. Der 22-jährige Tatverdächtige sei vorläufig festgenommen worden, der 19-Jährige kam in ein Krankenhaus. Weitere Details zu dem Vorfall lagen dem Polizeisprecher zunächst nicht vor.