Bitterfeld (dpa/sa) - An den Ufern des Großen Goitzschesees bei Wolfen-Bitterfeld (Anhalt-Bitterfeld) werden an diesem Samstag 400 Edelkastanien und Roteichen gepflanzt. Wie die Deutsche Post mitteilte, ist die Erstaufforstung der Beginn für die Bewaldung des Nahbereichs an der gefluteten Tagebaugrube. Die Baumpflanzung ist eine gemeinsame Aktion der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, der Blausee GmbH und der Deutschen Post DHL Group.