Dresden (dpa) - Gunther Emmerlich, Schauspieler und Entertainer, denkt vor seinem 75. Geburtstag noch längst nicht an Ruhestand. Im Gegenteil: "Mein Terminkalender ist voll", sagte der in Dresden lebende Künstler der Deutschen Presse-Agentur. Seit Jahren will er kürzertreten. "Aber dann kommen interessante Angebote und schon bin ich mehr beschäftigt als gewollt", sagte der zehnfache Großvater und frischgebackene Urgroßvater, der 20 Jahre festes Ensemblemitglied an der Semperoper war. Neben seinen Engagements als Sänger oder eigenen Liederabenden schreibt er an einem vierten Buch, spielt am Theater eines Freundes und probt für TV-Shows - einfach aus Spaß. "So lange es Leute gibt, die diese Freude teilen, gibt es keinen Grund zum Aufhören." Emmerlich wird am 18. September 75 Jahre alt.

Homepage Gunther Emmerlich