Havelberg (dpa/sa) - Der Havelberger Pferdemarkt beginnt am Donnerstag (15.00 Uhr) mit einem "Ja-Wort". Ein Paar wolle - wie einst Tradition - auf dem Pferdemarkt heiraten, teilten die Veranstalter mit. Etliche Paare gingen bereits auf dem Markt den Bund fürs Leben ein. Die Veranstalter wollen diese Tradition wieder mehr in den Fokus rücken. An vier Tagen sollen zudem Pferdeshows, Schausteller und Händler etliche Besucher anlocken. Der Havelberger Pferdemarkt zählt nach eigenen Angaben zu Norddeutschlands größten Pferdemärkten. Das Fest zieht jährlich rund 200 000 Besucher an.

Brautpaar 2018

Programm