Leipzig (dpa/sa) - Sachsen-Anhalt steht ein Wochenende mit Temperaturen jenseits der 30-Grad bevor. Nach einem sonnigen Freitag werde es am Samstag bis zu 34 Grad warm, teilte der Deutsche Wetterdienst am Freitag auf seiner Internetseite mit. In der Nacht zu Sonntag sollen erste Gewitter von Osten her aufziehen. Tagsüber bleibe es bewölkt, Gewitter und Schauer seien weiterhin möglich. Die Temperaturen fallen auf 25 bis 28 Grad. In der Nacht zu Montag bleibe es wolkig, hieß es.