Magdeburg (dpa/sa) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) will sich mit einem Empfang heute in Magdeburg bei rund 120 Ehrenamtlichen bedanken. Die Männer und Frauen engagierten sich unter anderem in der Flüchtlingshilfe, im Sport, in der Politik sowie in kirchlichen, sozialen und karitativen Bereichen, wie die Staatskanzlei in Magdeburg mitteilte.

Für ihre freiwillige Arbeit wolle sich die Landespolitik bei der festlichen Veranstaltung bei ihnen bedanken. Den Angaben nach werden auch die Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU) und andere Politiker erwartet.