Weißenfels (dpa/sa) - In Weißenfels (Burgenlandkreis) ist ein 34-Jähriger nach einem Angriff von einem Unbekannten in ein Krankenhaus gekommen. Der Mann habe sich am Samstagabend aus noch ungeklärter Ursache mit dem Unbekannten gestritten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Plötzlich habe der Angreifer den 34-Jährigen geschlagen, getreten und gewürgt. Der Täter flüchtete nach der Attacke. Der 34-Jährige wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.