Magdeburg (dpa/sa) - Ein maskierter Mann hat in Magdeburg eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erbeutete der Täter eine bislang unbekannte Menge Bargeld. Den Angaben nach war der Mann am Samstag gegen 21.00 Uhr mit einer Sturmhaube über dem Kopf in den Verkaufsraum gekommen. Er habe zwei Mitarbeiter der Tankstelle mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht und sie aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Der Mann schnappte sich das Bargeld und flüchtete zu Fuß.