Wendemark (dpa/sa) - Bei einem Unfall auf überfrorener Straße sind im Landkreis Stendal bei Wendemark vier junge Menschen verletzt worden. Ihr Auto sei am Samstagabend zu schnell unterwegs gewesen und in einer langgezogenen Rechtskurve in einem Graben gelandet, teilte die Polizei am Sonntag in Stendal mit. Der 27-Jährige am Steuer sowie drei Mitfahrer im Alter von 22 und 23 Jahren wurden in Krankenhäuser gebracht. Das Auto ist nun Schrott.