Leipzig (dpa) - Der größte Frachtflugzeugtyp der Welt, eine Antonow 225, soll heute mit mehr als zehn Millionen Schutzmasken aus China am Flughafen Leipzig/Halle landen. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) will sich von der Ankunft des Bundeswehr-Transports aus China selbst ein Bild machen. Es ist nach Angaben der Bundeswehr die zweite von insgesamt drei Maschinen, die am Flughafen Leipzig/Halle landet. Über die "Luftbrücke" sollen insgesamt etwa 25 Millionen Schutzmasken aus China nach Deutschland geflogen werden. Der Transport ist Teil der Amtshilfe der Bundeswehr in der Corona-Krise.