Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bundesbank überweist dem Bund nach einem Gewinnanstieg für das vergangene Jahr 1,9 Milliarden Euro. Das teilte die Notenbank in Frankfurt mit. Ein Jahr zuvor waren 399 Millionen Euro nach Berlin gegangen.