Frankfurt (dpa) - Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kehrt zurück ins Show-Business. Er gehe mit dem Kabarettisten Florian Schroeder auf Comedy-Tournee, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Das Spötter-Duo war schon einmal mit einer Satire-Show unterwegs, und zwar während des Bundestagswahlkampfs 2017. Damals war Martin Schulz Kanzlerkandidat der SPD. Nun lädt Steinbrück zusammen mit Schroeder zur "offiziellen Groko-Halbzeitbilanz". Die Tournee beginnt im Juni.