Valencia (dpa) - Der FC Arsenal um Ex-Nationalspieler Mesut Özil hat den Einzug ins Finale der Europa League perfekt gemacht und darf auf den ersten internationalen Titel seit 25 Jahren hoffen. Die Gunners gewannen am Abend auch das Halbfinal-Rückspiel beim FC Valencia mit 4:2 und treffen damit am 29. Mai in Baku in einem englischen Finale auf den Londoner Stadtrivalen FC Chelsea.