Sevilla (dpa) - Eineinhalb Wochen nach einer tödlichen Attacke auf eine Frau auf einer Straße in Düsseldorf ist der mutmaßliche Täter Ali S. in Spanien festgenommen worden. Das bestätigte ein Polizeisprecher. Laut "Bild"-Zeitung wurde der Iraner in Sevilla gestellt. Der Verdächtige soll die 36 Jahre alte Frau am Montag vergangener Woche verfolgt, heimtückisch angegriffen und erstochen haben. Der 44-jährige Iraner und sein Opfer hatten sich den Ermittlern zufolge gekannt. Als Tatmotiv kommt den Ermittlungen zufolge verschmähte Liebe in Betracht.