Hamburg (dpa) - Familie, Freunde und Fans nehmen heute im Hamburger Michel Abschied von dem beliebten Schauspieler Jan Fedder. Zur Trauerfeier haben sich zahlreiche Prominente angekündigt, darunter die Kollegen aus den TV-Serien "Großstadtrevier" und "Neues aus Büttenwarder" sowie aus dem Film "Das Boot". Der Norddeutsche Rundfunk überträgt die Trauerfeier live und hat für die Fans vor der Kirche eine Großbildleinwand aufgebaut. Fedder, der auf St. Pauli aufgewachsen ist, hatte sich eine Trauerfeier im Michel gewünscht. Er war am 30. Dezember im Alter von 64 Jahren in Hamburg gestorben.