Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg trennt sich von Sportchef Olaf Rebbe. Das teilten die abstiegsbedrohten Niedersachsen einen Tag vor dem wichtigen Duell mit dem direkten Konkurrenten Hamburger SV mit. Die Trennung erfolgt formal zum 30. Juni, allerdings wird Rebbe sofort von seinen Aufgaben entbunden. Der 39-Jährige steht seit geraumer Zeit beim Tabellen-14. in der Kritik. Sein Aus spätestens zum Saisonende galt als sicher.